MEZ Rottulpe

„Rosalie“

„Rosalie“

Hallo Ihr Lieben, gestern Abend ganz spät ist mir eeendlich nach einer gefühlten Ewigkeit „Rosalie“ von den Nadeln gehüpft. Meine Güte, was bin ich langsam geworden. Das Rückenteil hat sich zeitlich ja eeewig gezogen und bei einfach nur glatt rechts vergeht einem auch wirklich irgendwann mal die Lust. Man schläft… Mehr lesen

Was in der Strickstube so passiert und geplant wird … im zweiten Corona-Frühling

Was in der Strickstube so passiert und geplant wird … im zweiten Corona-Frühling

Grüß Gott, Ihr Lieben, ein weiteres, fertiges Strickprojekt? Leider Fehlanzeige, denn was ich grade auf den Nadeln habe, erweist sich als aufwändiger, als ich zuerst dachte. Zumindest das Vorderteil und dann bei dieser Hitze! Wenn man mal ehrlich ist, kann man bei dieser Sonneneinstrahlung ja eigentlich kaum stricken oder sich… Mehr lesen

Ein Tischband

Ein Tischband

Hallo Ihr Lieben, na endlich! Ich habe heute nach so langer Zeit, in der es auf meiner To-Do-Liste stand, endlich ein Tischband fertig gestellt! Das kann ich selbst kaum glauben 🙂 Nach einigem Hin- und her überlegen bin ich gemeinsam mit meiner Freundin Anke zu dem Schluss gekommen, dass ich… Mehr lesen

Gehäkelte Osterhennen und Recyclinggarn

Gehäkelte Osterhennen und Recyclinggarn

Hallo Ihr Lieben, ich hab‘ schon mal mit den Ostervorbereitungen begonnen und mir gleich ein paar lustige Osterhennen gehäkelt. Und bunt sind auch noch 😉     Einfach ein paar Wollreste aus Baumwolle nehmen und los kann’s gehen 🙂   Und nun widme ich mich weiter meinem neuen Projekt aus:… Mehr lesen

Leichte Häkeldecke

Leichte Häkeldecke

Guten Abend Ihr Lieben, so, nun ist meine leichte Häkeldecke tatsächlich noch vor Weihnachten fertig geworden! Mitten im Winter, was ja eigentlich ganz unpassend ist. Aber die Decke liegt als wunderschöne Deko über einem meiner Shabby-Stühle und wartet dort geduldig auf ihren Einsatz. Verarbeitet habe ich natürlich MEZ Rottulpe in… Mehr lesen

Karfreitagspackerl und Vanillefraise

Karfreitagspackerl und Vanillefraise

Hallo Ihr Lieben, wer hier schon eine Zeit lang mitliest weiß, dass meine Freundin Anke und ich uns jedes Jahr ein so genanntes Karfreitagspackerl schicken. Karfreitagspackerl deshalb, weil wir vor ein paar Jahren einfach zu ungeduldig waren, den Ostersonntag abzuwarten und aus dem Osterpackerl kurzerhand ein Karfreitagspackerl gemacht haben. Das… Mehr lesen

Azura

Azura

Guten Morgen Ihr Lieben, ich mag ja total gerne draußen im Garten, oder wo auch immer sitzen, um das Erwachen des Tages zu sehen, zu hören und zu erleben. Das geht natürlich nur, wenn ich es schaffe, so früh aufzustehen, was nicht immer gelingt 🙂 Heute aber ist es mir… Mehr lesen

Bianca

Bianca

Hallo liebe VerfolgerInnen, endlich habe ich wieder etwas fertig, was ich zeigen kann. Zwischendurch war nämlich wieder mal Osterhandarbeit angesagt und davon kann ich ja noch nichts zeigen, obwohl mir das dieses Mal besonders schwer fällt, denn ich habe witzige Fotos gemacht 🙂 Heute ist mir ein Sommerhängerchen von den… Mehr lesen

Darf ich vorstellen? „Petit Four“

Darf ich vorstellen? „Petit Four“

Hallo Ihr Lieben, gestern ist mein Camisole „Petit Four“ endlich fertig geworden. Eigentlich war es ganz einfach zu stricken, nur ganz zum Schluss ist mir noch ein dummer Fehler unterlaufen: Als das erste Trägerchen fertig war, wollte ich es natürlich sofort einnähen. Und da die linke und die rechte Seite… Mehr lesen

Neue Fasern und was aus rosa Rottulpe wird

Neue Fasern und was aus rosa Rottulpe wird

Als ich heute vom Einkaufen zurück kam, lag ein kleines, aber feines Packerl vor der Haustür: Fasern zum Verspinnen vom Wollkäferchen – hüpf. Meine armen Rädchen stehen schon seit einiger Zeit arbeitslos hier rum und geben dabei ein ziemlich trauriges Bild ab. Daher war es nun mal wieder an der… Mehr lesen