Stricken

Für Wolle von Angoraziegen fahr ich 20km weit :-)

Für Wolle von Angoraziegen fahr ich 20km weit :-)

Sagt mal, habe ich Euch das tatsächlich vorenthalten? Das kann ich fast nicht glauben und das habe ich heute Morgen erst bemerkt! Es ist echt schlimm geworden mit mir!  Ich gelobe aber Besserung 🙂 und den Beitrag hole ich hiermit nach: Also ich war nach Weihnachten ja einige Tage im… Mehr lesen

Resteloop Waldeslust

Resteloop Waldeslust

Hallo Ihr Lieben, eigentlich sollte das ja ein Loop aus einer einzigenWollsorte werden. Und ich war auch felsenfest davon überzeugt, genügend davon zu haben. Als ich jedoch das dritte Knäuel verstrickt hatte und mir das vierte nehmen wollte, war keines mehr da. Was? Ich habe wirklich alles durchsucht und nachdem… Mehr lesen

Sylvester

Sylvester

Hallo Ihr Lieben, nachdem dieses Jäckchen hier zu Sylvester fertig geworden ist, brauchte ich gar nicht lange überlegen, wie es heißen soll 😉 . Das Jäckchen schwebte mir schon lange vor dem inneren Augen herum und nun bin ich endlich dazu gekommen. Verarbeitet habe ich Cotton Merino aus dem Hause… Mehr lesen

Ein neues Jahr hat begonnen

Ein neues Jahr hat begonnen

…und dazu wünsche ich allen meinen LeserInnen alles erdenklich Gute und viele geglückte Handarbeitsprojekte. Ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start. Nachdem nun der ganze Trubel vorüber ist, ich von meinem kleinen Kurzurlaub wieder zurück bin und meine Kati sich auch wieder beruhigt hat, habe ich endlich die Zeit… Mehr lesen

Mützensammelsurium II

Mützensammelsurium II

So und nun habe ich auch ein paar Fotos von meinem Enkelkind mit den Mützen auf dem Kopf, die ich ihm vor Kurzem gestrickt habe. Ohne viel Worte dieses Mal 😉     Viele Grüße von Eurer Anja aus der Strickstube  

Karbonz – Ein Erfahrungsbericht

Karbonz – Ein Erfahrungsbericht

So und nun heute, nur einen Tag später als angekündigt, ein kleiner Bericht über die „Karbonz“ von KnitPro, die ja seit einiger Zeit in aller StrickerInnen-Munde sind. Naja, ich bin ja eher so eine, die gerne an Althergebrachtem festhält und so dachte ich auch hier, dass ich so was wie… Mehr lesen

Mützensammelsurium

Mützensammelsurium

Hallo Ihr lieben HandarbeiterInnen, gestern sind zwei Kindermützen fertig geworden. Ich habe mich damit sehr beeilt, denn nun wird es kühler und da braucht mein Enkelchen was Warmes auf dem Kopf 😉 Ich möchte auch gar nicht viele Worte machen, nur soviel, dass ich beide Mützen mit einem meiner neuen… Mehr lesen

Blau

Blau

Nein. Nicht, was Ihr jetzt vielleicht denkt 😉 Ich hatte doch noch einiges von der blau-schwarz-weißen selbstversponnenen Wolle übrig. Das ist ein wirklich sehr unruhiges Garn aus meiner absoluten Anfängerzeit als Spinnerin. Trotzdem wollte ich es nicht unbeachtet liegen lassen und nachdem ich einfache Armstulpen für meine Freundin Anke gestrickt… Mehr lesen

Warme Hände braucht die Frau

Warme Hände braucht die Frau

sonst geht das mit dem Stricken nimmer so gut 😉 Guten Abend liebe Leserinnen meines Blogs, auch wenn es nun offenbar doch noch einen „Goldenen Oktober“ gibt, habe ich schon ein wenig für den Herbst und den Winter vorgesorgt. Wie ich Euch bereits angekündigt habe, hier drei kleine Projekte, die… Mehr lesen

Streifen am Horizont

Streifen am Horizont

Guten Morgen Ihr Lieben, nachdem heute am ganz frühen Morgen zwei Mal alle Feuermelder im Haus nacheinander Alarm gegeben haben und Uwe danach bemerkt hat, dass ich vergessen habe, Kaffee für den Automaten zu kaufen, war an schlafen natürlich nicht mehr zu denken. Und so ist mir meine BellaRoque wieder… Mehr lesen