Spinnen

Pimpelliese

Pimpelliese

Guten Morgen Ihr Lieben (naja, ist ja schon halb 12 !!) heute zeige ich Euch gerne die komplette Entstehung meiner Pimpelliese ohne viel Worte.   Erst vom Kammzug „Neptuns Töchter“ zum Strang „Mein kleiner Wassermann“   Dann vom Strang zur Pimpelliese     Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und… Mehr lesen

Was lange währt

Was lange währt

Hallo Ihr Lieben, ohje, heute ist endlich der Kammzug, den ich vor. ca. 2 Monaten bei unserem Ikea-Spinntreff begonnen habe, fertig geworden. Asche auf mein Haupt, aber ich bin mit dem Teil einfach nicht vorwärts gekommen. Ich hatte viel zu stricken, dann war ich eine Woche weg und immer war… Mehr lesen

Für Wolle von Angoraziegen fahr ich 20km weit :-)

Für Wolle von Angoraziegen fahr ich 20km weit :-)

Sagt mal, habe ich Euch das tatsächlich vorenthalten? Das kann ich fast nicht glauben und das habe ich heute Morgen erst bemerkt! Es ist echt schlimm geworden mit mir!  Ich gelobe aber Besserung 🙂 und den Beitrag hole ich hiermit nach: Also ich war nach Weihnachten ja einige Tage im… Mehr lesen

Ein neues Jahr hat begonnen

Ein neues Jahr hat begonnen

…und dazu wünsche ich allen meinen LeserInnen alles erdenklich Gute und viele geglückte Handarbeitsprojekte. Ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start. Nachdem nun der ganze Trubel vorüber ist, ich von meinem kleinen Kurzurlaub wieder zurück bin und meine Kati sich auch wieder beruhigt hat, habe ich endlich die Zeit… Mehr lesen

1. Spinntreff in Eching

1. Spinntreff in Eching

Hallo meine lieben LeserInnen, wie Ihr alle sicher wisst, bin ich ja auch bei der ein oder anderen Facebook-Gruppe Mitglied. Das sind fast nur Gruppen, die mit Wolle, Garnen, stricken und spinnen zu tun haben –> natüüüüürlich 😉 Jedenfalls kam Dana vor Kurzem auf die Idee, mal ein Spinn-Treff in… Mehr lesen

Mein kleiner Wassermann

Mein kleiner Wassermann

Servus Ihr Lieben, „Mein kleiner Wassermann“ – dabei ist er ganz schön groß, nämlich stolze 150g schwer und mit ca. 470m LL auch nicht zu verachten 🙂 Entstanden ist er aus einem Kammzug, den mir die Färberin als „Neptuns Töchter“ verkauft hat. Da ich ihn als geeignet ansah, endlich mal… Mehr lesen

Schwarze Diva

Schwarze Diva

Hallo Ihr Lieben, zum ersten Mal habe ich mich an Alpaca zum Verspinnen heran gewagt. Zweihundert Gramm in tiefschwarz habe ich mir bestellt und das Kardenband war sooooo weich. Dann kam ich ans Spinnen und auf der Spule fühlte sich das Garn richtig kratzig an. Haare standen ab, gerade wie… Mehr lesen

Streifen am Horizont

Streifen am Horizont

Guten Morgen Ihr Lieben, nachdem heute am ganz frühen Morgen zwei Mal alle Feuermelder im Haus nacheinander Alarm gegeben haben und Uwe danach bemerkt hat, dass ich vergessen habe, Kaffee für den Automaten zu kaufen, war an schlafen natürlich nicht mehr zu denken. Und so ist mir meine BellaRoque wieder… Mehr lesen

Stricken oder nicht stricken in Istrien

Stricken oder nicht stricken in Istrien

Hallo Ihr Lieben, sicher hat sich die ein oder andere schon gewundert, dass ich hier nichts mehr poste und vielleicht sogar gedacht, dass ich wohl ziemlich faul geworden bin? Nun ja, nein, es war ganz anders, denn Uwe und ich haben zwei wundervolle Wochen auf der Istrischen Halbinsel verbracht. Wer… Mehr lesen

Gute Erde

Gute Erde

Ihr Lieben, oh, wie lange mein letzter Eintrag schon her ist!  Nun ja, es ist hier auch einiges gewesen in der Zwischenzeit, so dass ich leider nicht so richtig zu meiner Handarbeit gekommen bin. Wie dem auch sei – ich freue mich, Euch heute meine „Gute Erde“ vorstellen zu können…. Mehr lesen