Allgemein

Der neue Blog „goes online“

Der neue Blog „goes online“

Ihr Lieben, ja, das ist er nun: mein neuer Blog und ich freu mich, Euch alle hier Herzlich Wollkommen heißen zu können. Ich gebe zu, dass die ganze Sache eine Idee von meinem „Mō“ (preußisch: Mann 😉 ) war, nachdem mein alter Blog irgendwie nimmer so richtig funktioniert hatte und mir… Mehr lesen

Der Karfreitagshase war da…

Der Karfreitagshase war da…

… wenn das Wetter sich nicht mehr an unsere Jahreszeiten halten mag, dann halten wir uns auch nicht mehr an Traditionen…So! Für meine liebste Freundin Anke   Eure Anja aus der Strickstube

Ich glaub‘, ich spinne…

Ich glaub‘, ich spinne…

…habe ich heute Morgen gedacht, als ich zum Fenster hinaus geschaut habe: alles weiß und ein Schneegestöber wie im tiefsten Winter oder am Nordpol!! Dabei waren wir hier in Oberbayern die ganze Zeit noch weitgehend verschont geblieben von dem Wintereinbruch in Deutschland – dank Föhn. Und am Dienstag habe ich… Mehr lesen

Kapuzenschal, Frühlingserwachen und ein bulgarischer Brauch

Kapuzenschal, Frühlingserwachen und ein bulgarischer Brauch

Hallo Ihr Lieben, draußen ist so ein schönes Wetter: die Sonne scheint und die Temperatur ist fast im zweistelligen Plusbereich. Außerdem zwitschern die Vögel lustig in den Bäumen und heute morgen habe ich sogar einen Specht hämmern gehört. Da passt ja mein Kapuzenschal irgendwie so gar nicht dazu, den ich… Mehr lesen

Was man im World Wide Web alles erleben kann …

Was man im World Wide Web alles erleben kann …

… hat wahren Unterhaltungswert. Da gibt es Leute, die haben sich offenbar zum Lebensinhalt gemacht, mit Fakeprofilen in der Gegend herum zu surfen und versuchen, damit in irgendeiner Weise aufzufallen oder anderen Usern zu schaden. Egal wie. Es gibt leider Leute, die auf solche Menschen hereinfallen und sich blind vor… Mehr lesen

Ottfried Preußler ist tot

Ottfried Preußler ist tot

Er hat die schönsten und lustigsten Kindergeschichten geschrieben, die ich kenne. Ich habe seine Bücher gefühlte 500 Mal (vor-)gelesen und KRABAT ist mein absolutes Lieblingsbuch. Es ist zum 85. Geburtstag des Autors verfilmt worden und seitdem habe ich den Film schon einige Male angeschaut. Ich bin mir sicher, dass der… Mehr lesen

Blogparade: Zeigt her Eure Maschen

Blogparade: Zeigt her Eure Maschen

Das ist also meine erste Teilnahme an einem „Blog-Karneval“ und der Titel lautet: Zeigt her Eure Maschen. Dann wird das wohl so etwas wie eine Premiere – ich bin ja immer offen für Neues. Etwas Neues war das für mich aber überhaupt nicht, als ich vor ca. 3 oder 4… Mehr lesen

Lanesplitter, der Zweite „Reve d’hiver“

Lanesplitter, der Zweite „Reve d’hiver“

Hallo Ihr Lieben, im alten Jahr hatte ich ja doch noch meinen zweiten Lanesplitter fertig gestellt und noch schnell ein paar Fotos gemacht. Auf der Fahrt ins Saarland, wo wir Sylvester verbracht haben, musste ich ihn schon gleich tragen. Diesen hier habe ich etwas länger gearbeitet, als meinen „Herbstzeitlose“. Der… Mehr lesen

Alles Gute im neuen Jahr

Alles Gute im neuen Jahr

Das Jahr ist zwar schon ein paar Tage alt, trotzdem wünsche ich Euch allen jetzt noch alles Gute im neuen Jahr und hoffe, Ihr hattet eine schöne Zeit. Uwe und ich haben den Jahreswechsel mit meiner Freundin Anke und ihrem Mann Dietmar auf deren Boot auf der Saar verbracht. Zwischendurch noch… Mehr lesen

Jahrespensum

Jahrespensum

Hhhhhhhhhhh….das muss ich Euch erzählen. Heute bin ich endlich mal dazu gekommen, anhand meiner ganzen Aufzeichnungen hier auf meinem Blog und bei Ravelry auszurechnen, wie viel Wolle ich im Jahr 2012 bisher verstrickt und verhäkelt habe. Das waren doch sage und schreibe 4.950 Gramm !!! Das ist eine ganz schöne… Mehr lesen